Le Mans Classic 2018

Das weltweit bekannte Oldtimerrennen hat auch im 21. Jahrhundert nichts an seiner vibrierenden Atmosphäre der frühen ikonischen Rennen verloren. Es gelten die klassichen Le Mans Starts - auf Signal sprinten die Fahrer zu ihren Autos, starten den Motor und schon donnern sie über die berühmte Rennstrecke. Dabei wird das Materia der wertvollen Rennboliden jedoch nicht geschont: die Schnellsten unter ihnen erreichen auf der „Hunaudiéres“ durchaus über 300 km/h. Innerhalb der 24 Stunden startet jedes der 6 Plateaus dreimal und ist dann für rund 2 Stunden auf der Strecke.


In 2018 wird ein neuer Fokus auf die Gruppe der C-Wagen gelegt, in der auch erstmalig Ex-Formel-1-Champion Jenson Button in einem XJR-9 startet. Porsche feiert in diesem Jahr den 70. Geburtstag seines legendären 356.




is presented by

TRAVELLERS

issue

© 2018 by PAS - Professional Aviation Solutions