Spektakulär, atemberaubend und magisch zeigt sich das Nordland


Kaum eine Kreuzfahrt ist wohl so ein sinnliches Erlebnis wie eine Nordland-Kreuzfahrt. Vom Meer aus öffnet sich die Landschaft ihrem Betrachter in atemberaubender Magie.

Der erste Stopp ist im malerischen Örtchen Bergen mit seinem historischen Händlerviertel und Fischmarkt. Gemütlich durch die Gassen schlendern, die zauberhaften bunten Häuser bestaunen, sich treiben lassen vom beinahe verwunschenen Flair, so gelang man fast wie von selbst hinauf auf den Berg Floyen, wo einem Bergen, dann zu Füßen liegt. Tief durchatmen, den angenehm salzigen Wind auf der Haut, und spüren, wie scheinbar die Zeit innehält - ganz für den Augenblick.

Zum Geirangerfjord geht die Reise weiter durch kristallklares Wasser vorbei an romantischen Wasserfällen. Der zum UNESCO-Weltnaturerbe gehörende Fjord zeigt sich imposant und voller Energie. In unzähligen Nuancen von Türkis, Grün und Blau verschmelzen hier Himmel und Erde zu einem einzigen Farbenrausch aus friedvollem Sanftmut und unbändiger Kraft.

Noch berauscht von dieser Schönheit wird der nördliche Polarkreis überquert. Und immer wieder schwingt hierbei noch das abenteuerliche Gefühl der ersten Expeditionen jenseits des Polarkreises mit. Von Mai bis Juli ist man jetzt im Land der nie untergehenden Sonne. Unwirklich scheint es, dass die Sonne 24 Stunden am Himmel steht und alles in dieses ganz besondere Licht der Mitternachtssonne taucht. Fast hat man das Gefühl man bewege sich zwischen Zeit und Raum, genau da wo Platz entsteht für Wunder. Und genau das ist diese Kreuzfahrt. Sie bietet weit mehr als Sehenswürdigkeiten und Orte, an denen man gewesen sein muss. Sie lässt einen mit einem zarten Gefühl im Herzen zurück, das nur ein kleines Wunder zu hinterlassen vermag.

Mehr Infos und Details zu dieser Kreuzfahrt von nicko cruises gibt es hier https://www.nicko-cruises.de/expose/bis-zum-nordkap-und-zurueck/

is presented by

TRAVELLERS

issue

© 2018 by PAS - Professional Aviation Solutions